Freyung

Sa, 16.06.2018, 9.30-12.00 Uhr
Freyung, Posthotel, Stadtplatz 2
Mit den Enkelkindern Gott entdecken! - Damit der Glaube weitergeht!
Fortbildung für LeiterInnen und MitarbeiterInnen
in den Seniorenclubs im Landkreis Freyung-Grafenau
 
Einführung: Viele Ältere leiden darunter, dass Glaube und Kirche bei ihren erwachsenen Kindern kaum noch eine Rolle spielen und religiöse Erziehung der Enkelkinder weitgehend entfällt. Wichtiger als die Frage nach eigenen Versäumnissen sind die tausend Fragen der Kinder. Sie wollen Gott entdecken. Großeltern können eine wertvolle Hilfe sein, wenn sie den Mut haben,
von ihrem Glauben zu erzählen und sich "beim Glauben zuschauen zu lassen."
Der Referent: Geb. 1943 in Ering am Inn, 1969 Priesterweihe im Stephansdom in Passau, 1980 Diözesanjugendpfarrer und Leiter des Bischöfl. Jugendamtes, 1984 Vorsitzender des ökumenischen Jugendrates in Bayern, 1985 Stadtpfarrer in Passau-Heining und Schalding r. d. Donau, 1997 Stadtpfarrer in Burghausen und Dekan, 2009 Ruhestand
Referent:Pfarrer i.R. Max Pinzl, Simbach am Inn
Anmeldung:Bei Helga Weißbacher Tel. 08551/4423 bis 08.06.18
Veranstalter:Kulturkreis, KEB, Arbeitsgemeinschaft "Senioren" im Kreiscaritas-Verband FRG, Seniorenseelsorge der Diözese Passau



 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Freyung
 

 
Alle Veranstaltungen sind öffentlich und für alle Interessierten zugänglich!