Freyung

So, 10.10.2021, 19.00 Uhr
Freyung, Cineplex
Mythos Böhmerwald - Eine Wanderung durch ein Sehsuchtsland - 4. Vorstellung!
 

 
 Der im Jahr 2020 erstellte Film mit einer Dauer von 100 Minuten wurde von der Günther Rauch Dokart-Film mit Kameramann Josef Sinzinger (zuständig auch für Schnitt und Ton) und Co-Autor Heinrich Vierlinger erstellt. Es ist eine Wanderung mit Julia Herzig, Dr. Eckart Rössler, Roland Menzel und Heinrich Vierlinger.
Ein Kindheitserlebnis, so schildert der Filmemacher Günther Rauch das Schicksal einer ihm bekannten Familie, die aus ihrer böhmischen Heimat vertrieben wurde, hatte den Wunsch geweckt, den mystischen Böhmerwald einmal zu durchwandern. Die politischen Umstände wie der "Eiserne Vorhang" verhinderten seine lange gehegten Absichten. Erst im Alter konnte er sich diesen Traum, den Böhmerwald zu erkunden, zusammen mit Freunden erfüllen. Mit ihnen, die ebenfalls schon lange gleiche Gefühle und Absichten hatten, trafen sie sich in der Museumsgaststätte Finsterau und beschlossen, nach dem Mythos, der in vielen Erzählungen mitschwingt, zu suchen. Es ist ein Mythos, wenn man etwas sucht, was man nicht kennt. "Wir hatten uns also sozusagen gesucht und gefunden und wir wollten, weil wir Freunde des Bayerischen - und Böhmerwaldes sind, fernab von Alltagstourismus und Lärm, Wege beschreiten zu schönen Plätzen und geschichtsträchtigen Orten, jenseits und diesseits der Grenze, um diese in einem Film allen Wanderfreunden zu zeigen."
Beitrag:EURO 6.-
Anmeldung:01716283396 oder heinrichvierlinger@gmail.com
Hinweis:Zugang nur für Geimpfte, Genesene und Getestete!
Veranstalter:Gesellschaft für grenzenlose Kultur und Geschichte für Bayern, Böhmen und Österreich e.V.; DokaArtFilm Günther Rauch, Aldersbach; Kulturkreis Freyung-Grafenau e.V., Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Freyung-Grafenau e.V.; Pro-Nationalpark Freyung-Grafenau e.V.



 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Freyung
 

 
Alle Veranstaltungen sind öffentlich und für alle Interessierten zugänglich!